Welttag des Buches: So feiert Katalonien

Der 23. April ist UNESCO-Welttag des Buches. Seit 1996 feiern auch deutsche Buchhandlungen diesen Tag und verteilen bei der Aktion “Ich schenk dir eine Geschichte” kostenlose Bücher an Kinder. Zum großen Lesefest steuern Schulen, Buchhandlungen und Verlage viele weitere Aktionen bei – unter anderem öffnen in der Folge vom 3. bis 12. Mai 2019 deutschlandweit rund 100 Verlage ihre Pforten und lassen ihre Gäste unter dem Motto #verlagebesuchen Verlagsluft schnuppern. Aber warum wurde ausgerechnet der 23. April für diese Aktion gewählt? Weiterlesen

Jahrestagung der Literaturübersetzer in Wolfenbüttel, Juni 2013

Vom 7. bis 9. Juni 2013 organisiert der VdÜ das 10. Wolfenbütteler Gespräch, die Jahrestagung der Literaturübersetzer. Die Anmeldefrist ist bereits abgelaufen, aber es könnte natürlich Nachrückerplätze von kurzfristig verhinderten Kollegen geben.

Das Programm ist auf der Seite des VdÜ zu finden; das ist der Verband deutschsprachiger Übersetzer literarischer und wissenschaftlicher Werke e. V. Bundessparte Übersetzer des Verbands deutscher Schriftsteller (VS) in ver.di.

Gleich vormerken fürs nächste Jahr: Die Jubiläumstagung läuft vom 26. bis 29. Juni 2014 in Wolfenbüttel. Und für die Organisation suchen die Veranstalter noch Verstärkung – die ideale Gelegenheit, sich in Kollegenkreisen gut zu vernetzen.